Suche  

Telschig Verfahrenstechnik verbucht positive Bilanz für 2014

Geschäftsführer und Firmengründer Horst Telschig blickt auf ein positives Jahr 2014 zurück.

Durch mehrere Großprojekte namhafter Firmen konnte das vorgenommene Jahresziel sogar noch übertroffen werden. So konnten gleich zwei Sackentleeranlagen nach Mexiko sowie viele kleinere Aufträge in die ganze Welt geliefert werden. Durch weltpolitische, wirtschaftliche Veränderungen wird ein weiteres angefangenes Großprojekt allerdings auch noch 2015 weiter bearbeitet werden müssen, bevor es zur vollständigen Realisierung kommen kann. Weiterhin als positiv zu verbuchen war die Messeteilnahme auf der Powtech in Nürnberg, auf der viele neue Kontakte geknüpft werden konnten. Auch die im neuen Design erscheinende Website ist Zeichen des neuen Aufschwungs.
In seiner Rede zum Jahresbeginn blickt er auf erfolgreiche Monate zurück und animiert seine Mitarbeiter, auch in diesem Jahr wieder mit vollem Einsatz zu Werke zu schreiten, für das er sich viel vorgenommen hat. Im neuen Jahr sollen einige interne Umstrukturierungen und Neuerungen stattfinden und neue technologische Entwicklungen für konkrete Kundenbedürfnisse geplant werden.
Die Firma wünscht all ihren Kunden ein erfolgreiches neues Jahr und freut sich auf zukünftige gemeinsame Projekte.